• Praxistage

    Folgeangebote nach der Einführung von Palliative Care im Betrieb:

    Für Alters- und Pflegeheime, sowie für Spitex-Betriebe führe ich einzelne Praxistage durch. An diesen Tagen pflege ich in komplexen Betreuungssituationen unter Berücksichtigung einer (oder mehrerer) Fragestellungen aus dem Team mit. Im Anschluss daran werden Beobachtungen im interprofessionellen Team ausgetauscht, ausgewertet, um gemeinsam Antworten auf die Fragestellung(en) zu finden. Ein Arbeitsblatt nach SENS (Standortbestimmung/Evaluation), sowie das Protokoll nach SENS sind wertvolle Strukturhilfen.

    Anfragen, Nachfragen und Offerten: c.gohrbandt@hotmail.com

    oder 078 815 19 66

     

  • Kontakt

    Mail-Adresse:
    c.gohrbandt@hotmail.com

    Dipl. Pflegefachfrau HF, Expertin Palliative Care MAS (FHO) Master-Arbeit

    Beruflicher Werdegang

    LinkedIn - Profil

    Facebook - Profil

    Twitter

Zum CV

Claudia_9437_kop

Berufliche Tätigkeit / Ausbildung / Weiterbildung

1977-1980 Krankenpflegeschule Rudolfinerhaus, Wien
1980-1982 Krankenhaus Wörgl, Tirol
1982-1986 Rudolfinerhaus, Wien
1986-1989 Rehabilitationszentrum Weisser Hof, Klosterneuburg (Stationsleiterin der Abteilung für Schädel-Hirn-und Polytraumatisierte)
1989-1990 Krankenhaus Hohenems, Vorarlberg
1990-1993 Hauskrankenpflege Höchst-Fussach, Vorarlberg
1994-1998 Klinik St.Georg, Goldach
1998-2001 Klinik Stephanshorn, St.Gallen
2001-2006 Zentrum für Geriatrie und Rehabilitation, Bürgerspital St. Gallen
2006-2008 Seniorenzentrum „la vita“, Goldach
2008-2010 Pflegeheim Helios, Goldach
2011-2012 Diaconis Altenberg, Bern
2013-2015 Pflegezentrum Elfenau, Bern
2015-2017 Stiftung Lohner, Adelboden
2015-2019 Kompetenzzentrum Palliative Care, Spital Bülach
Seit 2017 Selbständige Dozentin und Expertin Palliative Care

Spezielle Weiterbildungen

2000 Höfa I Akut, Modul Gerontologie, Palliative Care
2012 Master Palliative Care (FHO)
2015 SVEB1 (Pädagogische Basics)
2019 Ausbildung zur anerkannten Auditorin für palliative.ch

%d Bloggern gefällt das: