• Gib deine E-Mail-Adresse ein, um diesem Blog zu folgen und per E-Mail Benachrichtigungen über neue Beiträge zu erhalten.

    Schließe dich 980 anderen Followern an

Fotografieren gegen das Vergessen

In der Zürcher Werbeszene ist Daniel Comte eine Kultfigur. Er war es bereits, als er für seine Aufträge noch rund um den Erdball flog. Seine Alzheimer-Erkrankung machte ihn endgültig zur Ikone. Als er vor sechs Jahren die Diagnose erhielt, war er 51. Die Symptome waren jedoch viel früher da. Sie hatten ihn in die Arbeitslosigkeit getrieben. Doch Daniel Comte, der bedächtige Berner mit einem Gespür für die Poesie und die Situationskomik des Alltäglichen, liess sich nicht unterkriegen. Die Kamera wurde seine Obsession.

Mehr dazu hier:

Dieser Artikel wird Ihnen empfohlen:

https://epaper.nzz.ch/index.cfm/epaper/1.0/share/email?defId=6&publicationDate=2020-09-10&newspaperName=Neue%20Z%C3%BCrcher%20Zeitung&pageNo=15&articleId=270882696&signature=6ECD4766313908278EAF8B7DF9B35F3D201A9C21

Neue Zürcher Zeitung
http://www.nzz.ch

Vorheriger Beitrag
Hinterlasse einen Kommentar

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: