• Gib deine E-Mail-Adresse ein, um diesem Blog zu folgen und per E-Mail Benachrichtigungen über neue Beiträge zu erhalten.

    Schließe dich 985 anderen Followern an

Coronavirus Schweiz: Rentner-Vertreter warnen vor Diskriminierung

In der Corona-Krise hat das Alter bei der Zuteilung der Intensivpflegebetten im Spital bisher keine Rolle gespielt. Über 85-Jährige sollen bei Knappheit aber nun ausgeschlossen werden, kritisiert der Verein zur Verteidigung der Rechte der Rentner (AVIVO).

Bei der jüngsten Aktualisierung der Richtlinien der Schweizerischen Akademie der Medizinischen Wissenschaften (SAMW) im März sei das Alter – Menschen über 85 Jahre – zum alleinigen Auswahlkriterium gewählt worden, sollten die Betten auf den Intensivstationen der Spitäler knapp werden.

Das sei Diskriminierung und verstosse gegen die Bundesverfassung, sagte Marco Medici, Präsident von AVIVO Zürich, am Samstag der Nachrichtenagentur Keystone-SDA.

Mehr dazu hier:

https://www.nau.ch/news/schweiz/coronavirus-schweiz-liberale-wollen-lockdown-aufhebung-65689047

Hinterlasse einen Kommentar

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: