• Gib deine E-Mail-Adresse ein, um diesem Blog zu folgen und per E-Mail Benachrichtigungen über neue Beiträge zu erhalten.

    Schließe dich 995 anderen Followern an

Grosse Anspannung an allen medizinischen Fronten

Ärzte stellen bei Patienten grosse Unsicherheit fest. In den Berner Spitälern wird auf eine Welle gewartet, von der man hofft, sie werde doch nicht so gross sein. Gerade ältere Menschen sagen Arzttermine ab, weil sie befürchten, sich auf dem Weg anzustecken – dabei wäre die Arztkonsultation wichtig. Die Folge: Die Wartezimmer bleiben praktisch leer. Aber auch Ärzte selber sind beunruhigt wegen der Coronakrise. In den Spitälern herrsche grosse Nervosität. «Man spürt, sie sind dort extrem im Stress; sie haben Angst»: Das sagt Markus Battaglia, Arzt in der Gemeinschaftspraxis Bubenberg in Bern.

Lesen Sie hier, was Battaglia sonst noch sagt.

https://www.derbund.ch/26080496

Hinterlasse einen Kommentar

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: