• Gib deine E-Mail-Adresse ein, um diesem Blog zu folgen und per E-Mail Benachrichtigungen über neue Beiträge zu erhalten.

    Schließe dich 978 anderen Followern an

Versuch mit mobilen Palliativdiensten im Kanton Bern

Schwerkranke sollen die letzte Lebensphase möglichst zu Hause oder im Heim verbringen können. Die Kantonsbehörden starten einen dreijährigen Versuch mit mobilen Palliativdiensten. Den Teams gehören Medizin- und Pflegefachleute an, die mit Spezialisten aus dem psychosozialen Bereich zusammenarbeiten. Der Versuch soll die Grundlagen dafür liefern, ob die Dienste regulär eingeführt werden, wie die Gesundheits-, Sozial- und Integrationsdirektion mitteilte.

Mehr dazu hier:

https://www.be.ch/portal/de/index/mediencenter/medienmitteilungen/suche.archiv.meldungNeu.html/portal/de/meldungen/mm/2020/03/20200305_1015_staerkung_der_palliativecareimkantonbern.html

Hinterlasse einen Kommentar

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: