Reformierte Kirche Luzern engagiert sich für Palliative Care

brown and gray concrete bridge

Photo by Louis on Pexels.com

Die Evangelisch-Reformierte Landeskirche des Kantons Luzern finanziert die Palliativ-Seelsorge im Sterbehospiz Zentralschweiz mit und tritt dem Verein Care Teams/Notfallseelsorge Schweiz bei. Die Geschäftsstelle der Kantonalkirche wird neu von Urs Achermann geleitet.

Mehr dazu hier:

https://www.luzernerzeitung.ch/zentralschweiz/luzern/reformierte-kirche-engagiert-sich-in-zwei-weiteren-gemeinnuetzigen-institutionen-ld.1170505

Hinterlasse einen Kommentar

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: