Vom Umgang mit Pflegefachpersonen und deren Diversität

Mitarbeitende im Gesundheitswesen, insbesondere das Pflege- und Betreuungspersonal, sind angesichts des Pflegenotstands sehr heterogen zusammengesetzt: unterschiedliche Persönlichkeiten, Berufsgruppen und Qualifizierungsgrade, ein hoher Anteil an ausländischem Pflegepersonal. Vielfalt trifft auf Vielfalt – in Fachkreisen spricht man auch von Diversität. Dies bringt grosse Herausforderungen für die Heimleitungen sowie für die Leitungspersonen mit sich. Der Umgang damit ist nicht immer einfach.

Mehr dazu hier:

https://www.redcross.ch/de/file/11077/download

Hinterlasse einen Kommentar

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: