«Wie man unsterblich wird – Jede Minute zählt» (Kino und Buch)

Eine zutiefst berührende Geschichte- das Manuskript eines an Leukämie erkrankten 12-jährigen Jungen. Sie lässt sich kaum in Worte fassen. Leben – Diagnose – Lebensfreude – Therapieabbruch – Abschied – Glück – Sterben – Tod – Trauer. Tiefgründig, facettenreich, alle Bereiche der Palliativversorgung achtsam berücksichtigend, offen, klar, ehrlich, selbstbestimmt, unter Einbezug aller Beteiligter, die letzte Zeit sinnvoll nutzend, Glücksmomente gestalten und umsetzen.

Voller Leben – eine Filmreihe zum Lebensende. Kino Rex, Bern

Mehr dazu hier:

Voller Leben – eine Filmreihe zum Lebensende

Hier gehts zum Buch:

https://www.orellfuessli.ch/shop/home/artikeldetails/ID18607532.html

Hinterlasse einen Kommentar

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: