Verwitwet und vergessen (Interview)

Weil es kaum Bücher gibt über verwitwete Frauen, hat sie selber eines geschrieben. Cornelia Kazis (foto) gibt damit rund 320’000 Witwen in der Schweiz eine Stimme. Und trifft einen Nerv. Ein Interview mit der Autorin.

Mehr dazu hier:

https://reformiert.info/artikel/recherche/verwitwet-und-vergessen-–-ein-buch-will-das-ändern

Hinterlasse einen Kommentar

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: