Sterben, Tod und Trauer (Broschüre)

Sterben ist ein Prozess des Abschieds, des Ablösens und des Wandels: Die Betroffenen lösen sich von ihren Mitmenschen, den Lebensaktivitäten und ih­ren Körperfunktionen. Manchmal vollzieht sich auch ein innerer Wandel. Der Fokus kann sich stär­ker auf die Nächsten und deren Wohlbefinden richten als auf sich selbst. Einige Betroffene machen spirituelle Erfahrungen, haben Visionen oder Träume, die bedeutungsvoll sind und sie auf den Über­gang vom Leben in den Tod vorbereiten.

Mehr dazu in dieser Broschüre:

https://www.palliative.ch/fileadmin/user_upload/palliative/publikum/4_Angebote/Broschuere_Die_Begleitung_Sterbender_de_RZ_web.pdf

Broschuere_Die_Begleitung_Sterbender_de_RZ_web.pdf

Hinterlasse einen Kommentar

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: