Reden wir über das Lebensende

„Die Begegnung mit Sterbenden ist bereichernd für das Leben“, sagt Barbara Hanisch. Sie hat sich neben ihrem Vollzeitjob zur Lebens-, Sterbe- und Trauerbegleiterin ausbilden lassen und arbeitet ehrenamtlich im Hospiz der Caritas Socialis am Rennweg in Wien. Sie kümmert sich um Sterbende und versucht auf deren Bedürfnisse in der letzten Lebensphase individuell einzugehen. „Jeder stirbt anders“, sagt sie.

Mehr dazu hier:

https://oe1.orf.at/programm/20191018/574305/Reden-wir-ueber-das-Lebensende

Vorheriger Beitrag
Hinterlasse einen Kommentar

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: