• Praxistage

    Folgeangebote nach der Einführung von Palliative Care im Betrieb:

    Für Alters- und Pflegeheime, sowie für Spitex-Betriebe führe ich einzelne Praxistage durch. An diesen Tagen pflege ich in komplexen Betreuungssituationen unter Berücksichtigung einer (oder mehrerer) Fragestellungen aus dem Team mit. Im Anschluss daran werden Beobachtungen im interprofessionellen Team ausgetauscht, ausgewertet, um gemeinsam Antworten auf die Fragestellung(en) zu finden. Ein Arbeitsblatt nach SENS (Standortbestimmung/Evaluation), sowie das Protokoll nach SENS sind wertvolle Strukturhilfen.

    Anfragen, Nachfragen und Offerten: c.gohrbandt@hotmail.com

    oder 078 815 19 66

     

  • Kontakt

    Mail-Adresse:
    c.gohrbandt@hotmail.com

    Dipl. Pflegefachfrau HF, Expertin Palliative Care MAS (FHO) Master-Arbeit

    Beruflicher Werdegang

    LinkedIn - Profil

    Facebook - Profil

    Twitter

Sterbehilfe im Gefängnis soll in der Schweiz möglich werden

Derzeit diskutieren die Schweizer Kantone ein Grundlagenpapier einer Expertengruppe dazu, ob Sterbehilfe im Gefängnis grundsätzlich möglich ist. Die Expertengruppe empfiehlt eine Praxisänderung. Bisher war nicht geregelt, ob eine inhaftierte Person Sterbe hilfe beantragen darf. Die Konferenz der kantonalen Justiz- und Polizei direktorinnen und -direktoren will dies ändern und hat die Vorschläge der Experten bei den Kantonen in die Vernehmlassung gegeben. Über das Papier berichtete die Sendung «Heute Morgen» von Radio SRF.

Das Papier ruft in Erinnerung, dass Inhaftierte dieselben Rechte und Pflichten haben wie Menschen in Freiheit. Der Sterbewunsch eines urteilsfähigen Inhaftierten sei deshalb zu beachten. Entsprechend müsse Insassen das Recht auf In anspruchnahme einer Suizidhilfeorganisation zugestanden werden. Die Erlaubnis zum Rückgriff auf eine Sterbehilfeorganisation solle aber nur als Ultima Ratio erfolgen, schreiben die Experten.

Radio-Bericht hier:

https://www.srf.ch/play/radio/redirect/detail/dfe01d5c-6848-412f-bc4c-41e1c9e75fc9?startTime=618

Hinterlasse einen Kommentar

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: