• Gib deine E-Mail-Adresse ein, um diesem Blog zu folgen und per E-Mail Benachrichtigungen über neue Beiträge zu erhalten.

    Schließe dich 979 anderen Followern an

Was tun gegen Übelkeit während Krebstherapien?

Übelkeit und Erbrechen sind die vorherrschenden Nebenwirkungen systemischer zytostatischer Therapien und werden von vielen Patienten als die Lebensqualität am meisten beeinträchtigenden Symptome gefürchtet. Durch die Einführung der Serotonin (5HT3)-Antagonisten konnten diese Symptome jedoch deutlich reduziert werden.

Mehr dazu hier:

Klicke, um auf A9A0E5B5B95644BBBCE80F40B03557DF_schilling_uebelkeit_und_erbrechen_bei_tumorpatienten_1_original.pdf zuzugreifen

Hinterlasse einen Kommentar

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: