Deutscher Schmerz- und Palliativtag: Individualisierung statt Standardisierung

Passend zum Motto „Individualisierung statt Standardisierung“ stellten im März 2019 Experten moderne Behandlungskonzepte vor, die den Schmerzpatienten mit seinen individuellen Bedürfnissen in den Fokus rücken: Präsentiert wurden aktuelle DGS-Praxisleitlinien und ein dazu erstellte DGS-Thesenpapier, das zur aktuellen evidenzbasierten Therapie und den Leitlinien Stellung nimmt.

Mehr dazu hier:

http://www.schmerz-und-palliativtag.de/

Vorheriger Beitrag
Hinterlasse einen Kommentar

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: