Beihilfe zum Suizid – eine Standortbestimmung (CAS-Arbeit)

Welche Empfehlungen werden in der Fachliteratur zum Umgang mit assistiertem Suizid in Institutionen des Gesundheitswesen in der Schweiz beschrieben, und wie lautet die Gesetzgebung zum assistierten Suizid in der Schweiz. In ihrer CAS-Arbeit untersucht Natalie Pedrini die rechtlichen, ethischen/moralischen und organisatorischen Grundlagen zum assistierten Suizid sowie die Empfehlungen für Institutionen und professionelle Personen im Gesundheitswesen zum Umgang mit assistiertem Suizid.

Hier gehts zur CAS-Arbeit (2019) von Natalie Pedrini:

Suizidbeihilfe CAS_PC Version 23.04.2019

Hinterlasse einen Kommentar

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: