Wie Internetkameras pflegebedürftige Menschen und die Arbeit von Pflegekräften unterstü tzen können

Eine IP-Überwachungskamera kann eine optimale Altenpflege zwar nicht ersetzen, aber eine unterstützende Rolle einnehmen und ein beruhigendes Gefühl vermitteln. Wer zum Beispiel wissen will, ob die verschriebenen Pillen eingenommen wurden oder sichergehen möchte, dass eine pflegebedürftige Person nicht hilflos umherirrt oder gar gestürzt ist, der ist mit einer Überwachungskamera gut beraten.

Mehr dazu hier:

https://pflege-professionell.at/de-wie-internetkameras-pflegebeduerftige-menschen-und-die-arbeit-von-pflegekraeften-unterstuetzen-koennen

Hinterlasse einen Kommentar

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: