Hausärztliche Kompetenzen über das Lebensende

Hausarzt und Patient beim Assessment-Gespräch.

Auch wenn viele Patienten im Spital oder im Heim versterben, begleiten Hausärzte einen grossen Teil ihrer Patienten bis zum Lebensende. Charakteristika und Rahmenbedingungen der hausärztlichen Versorgung werden in den Curricula der medizinischen Aus- und Weiterbildung von spezialisierten Versorgungformen differenziert betrachtet und in der Definition der Palliativsituation berücksichtigt.

Mehr dazu hier:

https://link.springer.com/article/10.1007/s00482-013-1324-z

Hinterlasse einen Kommentar

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: