Palliative Care und Dementia Care – Gemeinsamkeiten und Unterschiede

Während es sich bei Palliative Care um ein Konzept handelt, das aus der Hospizidee hervorgegangen mittlerweile weltweite Anerkennung im Sinne der Definition der WHO gefunden hat (WHO 1990, 2002), liegt eine solche zentrale Referenz für „De- mentia Care“ nicht vor. Für letztere wird der personzentrierte Ansatz für Menschen mit Demenz zum Ausgang genommen. Dieser wurde unter Rückgriff auf das Werk von Carl Rogers von dem britischen Psychogerontologen Tom Kitwood entwickelt (Kit- wood 2005; Rogers 1961). Er stellte das Erleben der Menschen mit Demenz in den Vordergrund und relativierte die klassische naturwissenschaftlich geprägte neurologische Sichtweise.

Mehr dazu hier:

https://dg-pflegewissenschaft.de/wp-content/uploads/2017/05/PG-3-2014.pdf
PG-3-2014.pdf

Hinterlasse einen Kommentar

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: