Sterben an Demenz erkrankte Menschen anders?

B4B698C3-C654-40F0-AED7-5DCB809D452E.jpeg

Worauf ist das häufig beschriebene Phänomen auffallender geistiger Klarheit dementiell erkrankter Menschen kurz vor ihrem Tod zurück zu führen? Wird der Todeszeitpunkt vom Sterbenden selbst beeinflusst und ist somit Ergebnis finaler kognitiver Leistungen? Sollte die Sterbebegleitung Demenzkranker bereits vor dem Einsetzen des Sterbeprozesses beginnen? Bei all dem wird deutlich, dass sich im Sterben der Kreis des Daseins schliesst, dass das Abschiednehmen…..

Mehr dazu hier:

https://scholar.google.ch/scholar?hl=en&as_sdt=0%2C5&q=menschen+sterben&oq=#d=gs_qabs&u=%23p%3D42rlzcheK24J

Hinterlasse einen Kommentar

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: