Wenn das eigene Kind stirbt….

Screenshot Berner Bär

Es sind Nachrichten, die fassungslos machen. Am 10. Juni 2018 stirbt die kleine Tochter von Ex-Skistar Bode Miller und Morgan Beck – das 19 Monate alte Kind ertrinkt im Pool der Nachbarn. Vor wenigen Wochen nimmt die Welt teil am tragischen Schicksal von Julen: Der 2-Jährige fällt im Süden Spaniens in einen Brunnenschacht und kann nur noch tot geborgen werden. Auch Sandra und Alain Keusen aus Bern trauern: Ihre kleine Lia Neyla überlebt die Folgen eines schweren Gendefekts nicht, wird nur etwas mehr als ein Jahr alt. Nun reden die Eltern zum ersten Mal öffentlich darüber. Berührend, offen, ehrlich. Um aufzurütteln. Um eine Diskussion auszulösen. Und um Betroffenen zu helfen.

Mehr dazu hier:

https://baernerbaer.ch/baern/tabuthema-kindstod/

Hinterlasse einen Kommentar

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: