Ein Palliative-Care-Konzept für Schaffhausen (Interview)

Der Rheinfall bei Schaffhausen

In der überalternden Gesellschaft wird das Thema Palliative Care immer wichtiger. Daher möchte der Kanton Schaffhausen ein entsprechendes Konzept in Kraft setzen. Doch erst muss der Kantonsrat darüber entscheiden. Ärztin Katja Fischer, Palliativmedizinerin und Vereinspräsidentin von palliative-schaffhausen.ch, sowie Pfarrer Wolfram Kötter, Gastgeber des Schaffhauser Palliative-Cafés, waren am Entstehungsprozess beteiligt und erläutern im Interview Details zur Vorlage.

Das ganze Interview hier:

https://www.bockonline.ch/artikel/gesellschaft/item/1376-%C2%ABwie-will-ich-sterben%C2%BB

Hinterlasse einen Kommentar

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: