Prof. Borasio: „Die Wünsche am Lebensende sind äusserst individuell“ (Interview)

Notfall- und Intensivmediziner erleben täglich chronisch kranke und betagte Patienten in der letzten Lebensphase. Regelmäßig muss dann entschieden werden, welche intensivmedizinischen Massnahmen fortgesetzt werden oder ob auf eine primär palliative Behandlung umgestellt wird. Welche Wünsche Patienten für diese Situation haben, berichtete Professor Gian Domenico Borasio (Foto) zur Eröffnung des Kongresses DIVI 2018 im vergangenen Dezember in seinem Festvortrag.

Mehr dazu in einem Interview mit Borasio hier:

https://www.divi.de/aktuelle-meldungen-intensivmedizin/divi-festvortrag-gian-domenico-borasio-die-wuensche-am-lebensende-sind-aeusserst-individuell

Hinterlasse einen Kommentar

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: