Sie lassen unheilbar kranke Menschen nicht allein

Es kann jeden treffen, jederzeit, die Diagnose: unheilbar krank, das Ende des Lebens zeichnet sich ab. Ein Urteil wie ein Schlag; auch wenn es so nicht gesagt wird, es fühlt sich an wie: Man kann nichts mehr tun. „Falsch“, sagt Dr. Mathias Schmidt: „Wir können sehr viel tun, auch wenn wir die Krankheit nicht heilen können.“

Mehr dazu hier:

https://www.rnz.de/nachrichten/eberbach_artikel,-palliativmedizin-eberbach-sie-lassen-unheilbar-kranke-menschen-nicht-allein-_arid,413946.html

Nächster Beitrag
Hinterlasse einen Kommentar

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: