Demenz: ein Leitfaden für Angehörige (Buch)

Bislang liegen nur wenige Untersuchungen vor, wie häufig Demenz bei Bewohnern von Pflegeeinrichtungen vorkommt und wie deren Lebenserwartung ist oder wie sie sich von nicht an Demenz leidenden Bewohnern unterscheidet. Unklar ist auch, wie sich die Lebensqualität bei fortgeschrittener Demenz und in der letzten Lebensphase entwickelt und ob sie sich stabilisieren lässt. Ebenso fehlen Daten über die Versorgungsqualität für Patienten mit schwerer Demenz und deren Familien. Schliesslich ist wenig darüber bekannt, wie Belastung und Leiden in der Terminalphase schwerer Demenz positiv beeinflusst werden können. Nun gibt es eine erste Studie und einen Leitfaden für Angehörige.

Mehr dazu hier

https://www.pallnetz.ch/lebensende-mit-demenz-ein-leitfaden-fuer-angehoerige.htm

Nächster Beitrag
Hinterlasse einen Kommentar

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: