Palliative Care und Behindertenarbeit (Konzept)

man person mountain hiker

Photo by Ingo Joseph on Pexels.com

Menschen mit Behinderung auch in ihrer letzten Lebensphase eine zugewandte Versorgung und Begleitung anzubieten, gehört mittlerweile zu unserem Selbstverständnis. Ihnen Lebensqualität bis zuletzt sowie einen Abschied in Würde zu ermöglichen, sind die Grundgedanken, auf denen das vorliegende Rahmenkonzept basiert. Das Bayerische Staatsministerium für Arbeit und Soziales, Familie und Integration und das Bayerische Staatsministerium für Gesundheit und Pflege haben dieses Konzept zusammen mit den Mitgliedern des Arbeitskreises „Palliative Care und Hospizarbeit in der Behindertenhilfe“ erarbeitet.

Mehr dazu hier

https://www.christophorus-akademie.de/images/pdf/flyer/Palliative_Care_und_Hospizarbeit_in_der_Behindertenhilfe.pdf

 

Hinterlasse einen Kommentar

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: