Mehr interprofessionelle Zusammenarbeit täte dem Gesundheitswesen gut (Symposium)

Die Erkenntnisse zum Mehrwert einer verstärkten interprofessionellen Zusammenarbeit (IPZ) sind zahlreich, dennoch lässt sich in der Praxis erst ein verhaltener Umgang mit der Öffnung professioneller Grenzen hin zu mehr IPZ erkennen. Der Schwerpunktbeitrag im aktuellen SAMW Bulletin thematisiert das Potenzial und die derzeitigen Grenzen der Interprofessionalität.

Hier gehts zum SAWM-Bulletin:

https://www.samw.ch/de/Publikationen/Bulletin.html

Hier mehr zu der Veranstaltungsreihe der SAMW:

https://www.samw.ch/de/Projekte/Interprofessionalitaet/Symposium-Interprofessionalitaet.html

Hinterlasse einen Kommentar

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: