Der Schmetterling schläft (Buch)

F527AFCC-592F-4033-A5B7-1B98711477DD

Der 71-jährige Autor Peter Weibel des Buches „Der Schmetterling schläft“ (2013) ist seit vier Jahren in Bern Heimarzt. Geriatrie sei ein spannendes, aber auch sehr forderndes Gebiet, sagt er. «Mich faszinieren dabei auch ethisch-philosophische Fragen, die am Rand des Lebens sehr deutlich werden.» Stichworte: Sterbehilfe oder Palliative Care.

Mehr zu seinem Buch hier:

https://www.waldgut.ch/e8/e674/e6283/

Hinterlasse einen Kommentar

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: