Pilotprojekt im Kanton Solothurn

Die Aus- und Weiterbildung des Pflegepersonals gibt den Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter Sicherheit. Sie kommt auch den Angehörigen zugute, welche die fachliche Betreuung schätzen. Die bereichsübergreifenden Aus- und Weiterbildungen tragen wesentlich dazu bei, dass in Alters- und Pflegeheime ein breit verankertes Selbstverständnis betreffend Palliative Care besteht. Dank der fachlichen Unterstützung durch interne und externe Pflegeexperten können herausfordernde palliative Bewohnerinnen und Bewohner aufgenommen werden.

Mehr dazu hier: Pilotprojekt „Stationäre Langzeit-Palliative Care für
Erwachsene Kanton Solothurn“

http://www.tharad.ch/bausteine.net/f/43533/PilotprojektKantonSO_PCinInstitutionen_Berichterstattung2017.pdf?fd=0

http://www.tharad.ch/de

Hinterlasse einen Kommentar

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: