Was die Palliative Care in der Schweiz braucht (Interview)

Den finanziellen „Gesundheitskuchen“ besser verteilen: nach Ansicht von Prof. Eychmüller sollte das in Richtung verbesserte Qualität am Lebensende gehen. Dies sei die zentrale Botschaft an die Politikerinnen und Politik in der Schweiz.

Quelle: Insel Gruppe / YouTube

Hinterlasse einen Kommentar

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: