Deutsche Pflegeversicherung wird teurer

Um die Mehrausgaben in der Pflege refinanzieren zu können, muss in Deutschland der Beitragssatz für die gesetzliche Pflegeversicherung spätestens ab dem nächsten Jahr um mindestens 0,2 Prozentpunkte ansteigen. Das sagte Bun­des­ge­sund­heits­mi­nis­ter Jens Spahn (CDU) angesichts der Zahlen des GKV-Spitzenverbandes zu höheren Ausgaben der Pflegekassen vor Journalisten in Berlin. Gründe für die Ausgaben­steigerung seien eine unerwartet hohe Zunahme der Leistungsempfänger und höhere Leistungsbezüge der Pflegebedürftigen, teilte der GKV-Spitzenverband mit. Demnach summieren sich die Mehrausgaben auf etwa zwei Milliarden Euro.

Mehr dazu hier:

https://www.aerzteblatt.de/nachrichten/95293/Beitragssatz-fuer-Pflegeversicherung-soll-deutlich-steigen

Hinterlasse einen Kommentar

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: