Palliare heisst: Sterbende nicht allein lassen

Die moderne Palliativversorgung richtet sich an kranke Menschen, die nur noch eine begrenzte Lebenserwartung haben. Der lateinische Begriff „palliare“ bedeutet „mit einem Mantel bedecken“. Anders als die kurative, die heilende Behandlung, will die palliative Behandlung den Menschen nicht mehr heilen, sondern ihm den Weg bis zum Tod so lebenswert wie möglich machen.

Mehr dazu hier:
ASB-verstaerkt-Palliativversorgung.pdf

Hinterlasse einen Kommentar

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: