Moralischer Stress in der Pflege (Buch)

Wenn die berufsethischen Werte im Pflegealltag missachtet werden müssen, erzeugt das moralischen Stress. Eine dauerhafte Belastung kann zu Krankheitsausfällen, emotionalem Abstumpfen oder sogar Kündigung führen. Moralischer Stress betrifft den Einzelnen, das Team und Führungskräfte in der Organisation. Beiträge aus Österreich:

Autorinnen und Autoren der Tagungsbeiträge:

  • Dr. Stefan Dinges
  • Silke Doppelfeld, MA
  • Colombine Eisele, Dipl. Pflegepäd.
  • Mag. rer. nat. Alexander Engelmann
  • Michael Kleinknecht, MNSc
  • Dr. Doris Pfabigan
  • Mag. Dr. Berta Schrems, MA, Priv.-Doz.
  • Prof. Dr. Rebecca Spirig
  • Dr. phil. Diana Staudacher

Mehr dazu hier:

https://www.socialnet.de/rezensionen/23494.php

Hinterlasse einen Kommentar

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: