Künstliche Intelligenz in der Palliativmedizin

Die meisten schwerkranken Menschen möchten zu Hause sterben – und nicht bis zum Ende belastenden Behandlungen in der Klinik ausgesetzt werden. Wenn der Tod präziser vorausgesagt werden kann, dann sind palliative Massnahmen besser, genauer, zielführender planbar. Amerikanische Wissenschaftler setzen dabei auf Künstliche Intelligenz.

Mehr dazu im Deutschlandfunk:

http://www.deutschlandfunkkultur.de/kuenstliche-intelligenz-in-der-palliativmedizin-wenn-ein.976.de.html?dram:article_id=412487

Hinterlasse einen Kommentar

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: