Deutsche Palliativmediziner sehen Verbesserungen bei Sterbebegleitung

Die Versorgung von Sterbenden hat sich nach Einschätzung von Medizinern in den vergangenen Jahren deutlich verbessert. Dies liege an der besseren Verzahnung von stationärer und ambulanter Palliativmedizin, sagte Christian Junghanß, Krebsspezialist und Palliativmediziner an der Universitätsmedizin Rostock vor dem 7. Rostocker Palliativtag.

Mehr dazu hier:

https://www.pharmazeutische-zeitung.de/index.php?id=75008

Vorheriger Beitrag
Hinterlasse einen Kommentar

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: