• Kontakt zu Claudia Gohrbandt

    Mail-Adresse:
    c.gohrbandt@hotmail.com

    Dipl. Pflegefachfrau HF, Expertin Palliative Care MAS (FHO) Master-Arbeit

    Beruflicher Werdegang

    LinkedIn - Profil

    Facebook - Profil

    Twitter

  • Schulungsangebote im Detail

    Ich biete Inhouse-Schulungen für Langzeitinstitutionen und Spitexbetriebe in der Palliativversorgung an. Mit dem Ziel einer Zertifizierung (palliative.ch) Liste C, Langzeitpflege (qualite`palliative) oder der zur Verfügungstellung von Richtlinien.

    Alle Kursinhalte auf einen Blick

    Für alle weiteren Berufsgruppen der Langzeitinstitution stehen speziell angepasste Schulungsmodule (Basics) zur Verfügung (Interdisziplinäre Zusammenarbeit) die beliebig kombinierbar sind.

    Das Angebot umfasst die Vorbereitung / Begleitung des gesamten Zertifizierungsprozesses: Konzept / Schulung / nachhaltige Implementierung in die Praxis.

    Die Schulungen erfolgen in Form von In-house Schulungen in den Langzeitinstitutionen und Ausbildungszentren.

    Ich halte Referate an Kongressen / öffentlichen Veranstaltungen zu allen Themen der „End of Life Care“ in der Langzeitinstitution.

    Claudia Gohrbandt

  • Beratungsgespräche


    - Worauf muss ich achten, wenn mein Vater / meine Mutter nicht mehr alleine zu Hause leben kann?
    -Wie wähle ich ein geeignetes Heim aus?
    - Was gilt es bei einem Eintritt zu beachten?
    -Welche Betreuungskonzepte sind am Ende des Lebens von Bedeutung?
    Auf diese oder ähnliche Fragen finden wir gemeinsame Antworten in einem Beratungsgespräch. Anmeldung:
    c.gohrbandt@hotmail.com

Betreuung für Menschen mit Demenz – Einblicktag auf dem Hof Obergrüt

Mit viel Engagement, Freude und Innovation leitet Luzia Hafner den „Hof Obergrüt“ in Sigigen (Luzern)  seit zwölf Jahren. Augenschein in einer Vorbild-Institution für Menschen mit Demenz.

Von Claudia Gohrbandt, Palliativexpertin 

Demenzerkrankte Menschen im herkömmlichen Sinn zu begleiten, erwies sich für die Pflegefachfrau Luzia Hafner (Foto) je länger je mehr als nicht zufriedenstellend. Mangel an Zeit, oberflächliche Aktivierungsangebote und Entlastungslücken für An- und Zugehörige waren Auslöser ihrer beruflichen Neuorientierung.

Luzia Hafner mit einem Feriengast.

Das Wohnhaus, der Speicher (1706) und der Stall befinden sich an idyllischer Lage oberhalb von Wolhusen, mit direktem Anschluss an die Natur. Die Bewirtschaftung der Hochbeete, Gemüserabatten und des Hühnerstalls sind Teil des Betreuungskonzepts. Bei fast allen Arbeiten, die es auf dem Hof zu erledigen gibt, helfen die Gäste unter Aufsicht – je nach vorhandenen Ressourcen mit.

Schnell wird klar: Individualität und Lebensqualität stehen hier im Vordergrund. Zeit ist ausreichend vorhanden.

Aktivierung ist allgegenwärtig. Auf der einen Seite des Tisches fliegen bunte Plastikfrösche durch die Luft, während ein anderer Gast konzentriert mit dem Aufstellen eines Holzturms beschäftigt ist. Stolz über die bereits erreichte Höhe, huscht ein Strahlen über das Gesicht.

Hier sind alle „per Du“. Das Personal arbeitet in privaten Kleidern. Die Räume sind mit Leben, Humor und Unbeschwertheit gefüllt. Die Katze streicht um die Beine, im Hof gackern die Hühner, der Hund wacht am Eingangstor. Den Menschen hier ist es wohl.

Ferienwohnung im Speicher.

Die hier betreuten Menschen sind Tages- oder Feriengäste. Die Aufenthaltsdauer ist variabel. Von einzelnen Tagen bis zu maximal 6 Wochen.

Das wertvolle Entlastungsangebot unterstützt pflegende An- und Zugehörige, um gesund zu bleiben und Kraft zu tanken. Die Begleitung demenzerkrankter Menschen erweist sich als hochkomplex, sie erstreckt sich meist über eine lange Zeitspanne.

Aufgrund der demografischen Entwicklung wird uns das Thema Demenz noch lange beschäftigen.

Deshalb werden Entlastungsangebote dringend benötigt. Der Hof Obergrüt ist diesbezüglich ein Pionierbetrieb.

Mehr zum Angebot hier:

http://www.hof-obergruet.ch

Tiergestützte Therapie

Hinterlasse einen Kommentar

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: